Sachsen Finanz

News

Aktuelle Mitteilungen aus der Welt der Versicherungen, der Finanzierungswelt und aus dem Kapitalmarkt ... mehr

 

aktuelle Neuigkeiten

Versicherungen

Alles was für die Existenzsicherung wichtig ist sollten Sie haben. Alles was nicht benötigt wird, schauen wir uns gemeinsam an ... mehr

der richtige Versicherungsschutz

Finanzierungen

Finanzieren Sie nicht einfach drauf los. Lassen Sie uns gemeinsam ein ganzheitliches Konzept entwickeln ... mehr

Schnell und einfach zum Kreditvergleichsrechner alles rund um Ihre Finanzierung

Kapitalanlagen

Über einen Gesamtplan Ihrer Geldanlage sollten wir immer einen Blick auf den Kapitalaufbau und Kapitalerhalt werfen.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie ohne zusätzlichen Mehraufwand mit mehr Planbarkeit und kalkulierbarem Risiko Ihre Anlagen gestalten können ... mehr

Geld richtig angelegt

Kapitalanlagen

Sparen

Einzahlungen auf Festgeldkonten, Terminsparen, Dreikontenmodell

Lassen Sie uns individuell Ihre Situation besprechen und die beste Kontogestaltung
aktivieren. Einen Vergleich können Sie hier machen 

Konventionelles Sparen

Festzinssparen in eine Analage als Darlehen der Private Equity

Hier gewährt der Kunde dem Emmmitent ein Darlehen. Dies ist eine der ältesten Form
das Darlehensgeber / Kapitalgeber  finanzielle Mittel über eine vordefinierte Zeit vergeben.
Interessant ist hier die Zinszahlungen bereits in der Laufzeit kommen hier Rückflüsse.

Geldanlage mit Festzins als Einmalanlage


Derzeit für eine längere Laufzeit nur über einen Bausparvertrag möglich.

Achtung:  Gegenwärtig forder die BAFIN (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen) die Bausparkasse auf Verträge, die voll  bespart sind zu kündigen, da der Zinsertrag gegenwärtig schwer zu erwirtschaften ist.
Da ist rechtlich untermauert da der Vertrag auf 7 Jhare geschlossen und erfüllt wird.

Geldanlage über einen Fondsparer

Fondssparen

Hier zeige ich Ihnen ein Beispiel eines Sparplanes mit monatlicher Zahlung von 50 Euro.

Dabei ist eine ständige Beobachtung des Depot erforderlich. Überträgt man dieses einer Fondsgesellschaft direkt oder über einen Versicherungsgesellschaft fallen zusätzliche Kosten an.

Einzahlungen auf ein Depotkonto ist ein passiver Vermögensaufbau.

Fondsparen

[+] zum vergrößern bitte auf die Grafik klicken

Im zweiten Beispiel zeige ich, wie Sie aus einem Depot dann einen Auszahlplan erhalten.

Entnahmeplan

[+] zum vergrößern bitte auf die Grafik klicken

Dreikontenmodell mit aktiv gemanegtem Depot kombinieren in der Schweiz ist möglich

Wenn man bisher einer Investmentbank über eine Bank einen Sparbetrag zukommen läßt wird diese nach Auswahl der Bank  mit dem Kunden in ein ausgewähltes Portfolie von Fonds gelegt. Gemäß der Zielstellung durche ienen Fondsmanager wird genau die Anlagestrategie und auch die begrenzung mit welchen Anteilen z. B. in Aktien Cash oder Renten angelegt werden darf. Gibt es Störungen im Zielmanagment , muß der Kunden den Fonds aussitzen - heißt also bis dieser sich hoffentlich wierder erholt.

Depotsparen Fondsbank

Was ist eine aktive Depotbetreuung? Hier wird von einer Bank das Geld verwaltet und durch einen Vermögensverwalter stänidg beobachtet und beeinflusst. Man wartet also nich die Entwicklung eines Fonds ab und wartet (aussitzen) bis der Fonds ansteigt.

Bei einem aktiven Managment wird ständig der Markt beobachtet und das Depot angepasst, wo Geld zu verdienen ist.

Depotsparen Aktiv

Dabei ist eine aktiv gemanagte Vermögensstrategie mit Onlinezugang und Euro-oder VISA-Card möglich

  •  Einmalanlage ab 5 000 € 
  •  Sparplan ab 3 000 € Ersteinlage plus 60 € monatlicher Beitrag möglich

Übersicht der Möglichkeiten

  • Cashanlage 
  • Cashanlage plus Depotmanagement
  • Depotführung  mit und ohne aktive Vermögensverwaltung
  • Musterdepot 

Kunden ab 10 T€ mit individueller Ausrichtung bei einer Schweizer Bank, selbstverständlich mit Quellensteuer oder Versteuerung im Deutschland.

Auf Kundenwünsche ausgerichtete Betreuung mit individueller Strategie wird gesondert eingegangen.

Geschlossene Fonds

Anders als zum Beispiel für Investmentfonds, existiert für geschlossene Fonds keine gesetzliche Definition. Um geschlossene Fonds dennoch von anderen Anlageklassen abgrenzen und feststellen zu können, wann man von einer geschlossene Beteiligung spricht, muss man auf typische Merkmale zurückgreifen, die im wirtschaftlichen Sinne allen geschlossenen Beteiligungen innewohnt. Die wichtigsten dieser Merkmale stellen wir Ihnen nachfolgend vor, jedoch müssen Sie immer berücksichtigen, dass diese nur für die typische Form eines geschlossenen Fonds gelten:

  • Ein geschlossener Fonds dient zur Finanzierung eines oder einiger weniger, genau festgelegter, Objekte bzw. Vorhaben.
  • Der Anleger wird bei einem geschlossenen Fonds Gesellschafter einer Personengesellschaft, in der Regel Kommanditist einer KG oder GmbH & Co. KG
  • Es handelt sich um eine Anlageform mit exakt festgelegtem Investitionsvolumen. Im Gegensatz zu Publikumsfonds können also bei entsprechender Nachfrage nicht einfach weitere Fondsanteile herausgegeben werden.
  • Die exakt festgelegten Mittel werden anhand eines vorliegenden Mittelverwendungsplanes für die vorgesehenen Investitionen eingesetzt.
  • Für die Beteiligung des einzelnen Anlegers existiert ein vordefinierter Gesellschaftervertrag, der vom einzelnen Anleger nur akzeptiert, nicht aber verändert werden kann.

Zur vorherigen Information über Art, rechtliche Ausgestaltung sowie wirtschaftliche und steuerliche Bedingungen der Beteiligung existiert ein Emissionsprospekt (Verkaufsprospekt), der für in Deutschland als Kapitalanlage zum Vertrieb zugelassene Fonds von der BaFin auf inhaltliche Richtigkeit und vollständige Angaben überprüft wird, bevor der Fonds zugelassen wird.

Beteiligungen Private Equity

Beteiligungen und Private Equity bieten wir unseren Kunden nicht an, da dafür eine gesonderte Zulassung nach §34f (2) und (3) erforderlich ist.

Gern beraten wir Sie unverbindlich!
Für den Bereich Geschlossene Fonds und Beteiligunge geben wir lediglich eine Einführung, betreuen aber keine Kunden!
da diese einer gesonderten Zulassung bedürfen!